Architectural Business in Tabellenform

Das Projekt, mit dem ich mich neben dem eigentlichen core business eines abwickelnden und managenden Architekten beschäftige hat einen Namen bekommen:

Managing Architecture

Sorry für das ‚Neudeutsch‘, aber englisch trifft es einfach besser, als ein ganzer Absatz in deutsch.

Der Deal ist, dass die komplette technisch administrative Abwicklung von Bauprojekten mittels Tabellen abgewickelt werden kann…

…und zwar mit kostenlosen Bordmitteln, die jeder Rechner mit Internetanschluss hat.

 

Hierzu später mehr:

Was kann ich damit machen? Wer braucht das? Was sind die kostenlosen Bordmittel?

 

 

Getagged mit: , , ,